z

Shop durchsuchen ...

    Suche
    BIO

    Salbeiöl bio Salvia officinalis

    Traditionell wird Salbei bei Halsweh und Entzündungen von Hals und Rachen angewendet. Salbeitee zum Gurgeln hat in jeder Heilkräuterküche seinen Platz.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Grundpreis
    CHF 196.00100ml
    Einheit 5 ml
    Auf Lager, Lieferzeit 2-4 Werktage
    z
    z
    • Salbei galt schon in der Antike als Sinnbild für ewiges Leben. Entsprechend vielfältig wurden die Blätter Eingesetzt. Noch heute wird das belebende Salbeiöl in verschiedenen Bereichen angewendet und geschätzt. 

       

      Getrockneter Salbei, Tee zum Gurgeln, hat in jeder Heilkräuterküche seinen Platz und kam bereits im Mittelalter im Bereich Hals, Mund, Kehlkopf und Rachen zum Einsatz. Die Römer nannten Salbei herbt sacra,das heilige Kraut und der Name Salvia leitet sich vom lateinischen salvare (retten, heilen) ab. 

      Zur Gewinnung des ätherischen Salbeiöls bio wird das Kraut der Pflanze destilliert. Das Rohmaterial wird bei diesem Salbeiöl aus kontrolliert biologischem Anbau gewonnen – was für die Reinheit und Qualität dieses ätherischen Öls spricht.

      Duftrichtung:krautig, frisch, würzig

      Harmoniert gut mit: Lavendel, Rosmarin, Benzoe, Zitrusdüfte, Rosengeranie, Schafgarbe, Ysop

      Anwendungsmöglichkeiten: Raumbeduftung, Körper- und Massagemischungen, Deo, Wickel, Bäder

      Einsatzmöglichkeiten: belebend, anregend, fördert die Konzentration, klärend


      Rezeptidee für ein natürliches Deodorant:
      60 ml Bio-Ethanol
      40 ml Lavendelhydrolat
      20 Tropfen Ho-Blätteröl
      10 Tropfen Grapefruitöl bio
      10 Tropfen Salbeiöl bio
      10 Tropfen Zypresseöl


      Hinweis: In der Schwangerschaft sollte Salbeiöl gemieden werden, da es zu stark auf das Nervensystem des ungeborenen Babies wirken kann. Auch stillende Mütter sollten auf die Anwendung von Salbei-Zubereitungen verzichten, da Salbei traditionell dem Milchfluss der Frau entgegenwirkt – außer natürlich die Mutter möchte abstillen und so das Zurückgehen der Milch begünstigen. 

       

      ****
      Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise (siehe Bildstrecke):

      Die Produkte-Kennzeichnungen und Gefahrenhinweise sind gemäss gesetzlicher Verordnung vorgeschrieben. Unsere naturreinen, qualitativ hochwertigen Produkte werden dementsprechend auch vorschriftskonform beschriftet. Wenn Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich bitte bei uns.

      Sicherheitsdatenblätter können unter diesem Link (Kontaktformular) angefordert werden:
      https://www.feeling-schweiz.ch/web/kontakt/